2018/19 LandArt-Projekt 2018 vom Künstler-Duo

Barbara Guthy und Soana Schüler

2016/17 LETZTER STAND SCHWEBEND ... von Steinen und Mauern auf dem Dilsberg, von Ulrike Thiele

Radiale – Kunst am Grünen Hang

 

Im Gelände um die mittelalterliche Burganlage des Kommandantenhauses auf dem Dilsberg lädt „Kunst am Grünen Hang“ zu einer Begegnung mit zeitgenössischer Skulptur, die sich zeitlich begrenzt als sensible Reaktion auf die Landschaft und das historische Ensemble des Ortes behauptet.

 

Nach Ulrike Thiele (2016/17) und dem Künstlerduo Barbara Guthy und Soana Schüler (2018/19) eröffnet am 10. Mai 2020 der Heidelberger Künstler MICHAEL BACHT mit seiner Installation „Rolling Rainbow“ Kunst am Grünen Hang 2020. Bacht „projiziert“ einen aus Metallringen bestehenden Regenbogen auf den Berghang und verbindet so, mit einem per se auf Vergänglichkeit angelegten Motiv, Himmel und Erde, Natur und Technik, Statik und Dynamik.

 

Landschaftsraum Kommandantenhaus Dilsberg

 

Eine Initiative der regionalen Kunstförderung des Rhein-Neckar-Kreises

Radiale Kunst am Grünen Hang
Radiale Kunst am Grünen Hang

Radiale

Kunst am Grünen Hang